Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

Volltextsuche

Wappen Borstel-Hohenraden Wappen Ellerbek Wappen Kummerfeld Wappen Prisdorf Wappen Tangstedt
Amt Pinnau Metropolregion Hamburg
Schrift
Kontrast

Öffentliche Bekanntmachungen

Hier finden Sie alle öffentlichen Bekanntmachungen des Amtes Pinnau und der amtsangehörigen Gemeinden. Wählen Sie dazu bitte die entsprechende Kategorie.





Suchergebnis (728 Treffer)

Sitzung des Wahlausschusses am 28.05.2013

22.05.2013

Sitzung des Wahlausschusses zur Feststellung und Bekanntgabe der Wahlergebnisse
Hiermit lade ich Sie zur Sitzung des Wahlausschusses des Amtes Pinnau ein. Die Sitzung findet am

Dienstag, den 28. Mai 2013, um 14.00 Uhr
im Sitzungsraum 1 des Rathauses,
Hauptstraße 60, 25462 Rellingen
statt.

Tagesordnung:

1. Bericht des Gemeindewahlleiters über die Prüfung der Wahlniederschriften ... mehr

Wahlbekanntmachung für die Gemeinde- und Kreiswahl am 26.05.2013

14.05.2013

Wahlbekanntmachung für die Gemeinde- und Kreiswahl am 26.05.2013
1. Am 26. Mai 2013 finden die Wahlen der Gemeindevertretungen in den Gemeinden Borstel-Hohenraden, Ellerbek, Kummerfeld, Prisdorf und Tangstedt statt.
Die Wahl dauert von 8:00 bis 18:00 Uhr
Mit der Gemeindewahl ist die Kreiswahl des Kreises Pinneberg verbunden.
2. Die Gemeinden Borstel-Hohenraden, Kummerfeld, Prisdorf und Tangstedt bilden ... mehr

Haushaltssatzung der Gemeinde Borstel-Hohenraden für die Haushaltsjahre 2013 und 2014

08.05.2013

Haushaltssatzung der Gemeinde Borstel-Hohenraden für die Haushaltsjahre 2013 und 2014    
Aufgrund der §§ 95 ff.  der Gemeindeordnung wird nach Beschluss der Gemeindevertretung vom  21.02.2013 und mit Genehmigung der Kommunalaufsichtsbehörde  folgende Haus­halts­satzung erlassen: 
Haushaltssatzung der Gemeinde Borstel-Hohenraden für die Haushaltsjahre 2013 und 2014 [PDF-Dokument: 26 kB]
 


Öffentliche Ausschreibung gem. § Abs. 1 VOB für den Neu- und Umbau des Feuerwehrhauses in der Gemeinde Ellerbek

03.05.2013

Bekanntmachung für die Gemeinde Ellerbek:
Öffentliche Ausschreibung gem. § Abs. 1 VOB für den Neu- und Umbau des Feuerwehrhauses in der Gemeinde Ellerbek
Der Bürgermeister der Gemeinde Ellerbek, Rugenbergener Mühlenweg. 25474 Ellerbek, schreibt die nachfolgend beschriebene Leistung gem. § 3 Abs. 1 VOB/A öffentlich aus:
Bauvorhaben "Neubau und Umbau des Feuerwehrhauses"
Art und voraussichtlicher Umfang im Gewerk Rohbauarbeiten ist ... mehr

Planfeststellung für den Neubau der 380-kV-Freileitung Hamburg/Nord- Dollern Nr.316 zwischen dem Umspannwerk Hamburg/Nord und der 380-kv-Freileitung Nr.307 Dollern - Wilster

03.05.2013

Bekanntmachung des Amtes Pinnau
für das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume - Amt für Planfeststellung Energie –
Planfeststellung für den Neubau der 380-kV-Freileitung Hamburg/Nord- Dollern Nr.316 zwischen dem Umspannwerk Hamburg/Nord und der 380-kv-Freileitung Nr.307 Dollern - Wilster Über oben bezeichnetes Bauvorhaben hat das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des ... mehr

Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen

29.04.2013

Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen
für die Gemeinde- und Kreiswahlen am 26. Mai 2013 in den Gemeinden Borstel-Hohenraden, Ellerbek, Kummerfeld, Prisdorf und Tangstedt.
1.Die Wählerverzeichnisse der o.g. Gemeinden für die Gemeinde- und Kreiswahl werden in der Zeit vom 06.05.2013 bis 10.05.2013 während der Dienststunden im Amt Pinnau, Bürgerbüro ... mehr

Bekanntmachung des Wahlleiters des Amtes Pinnau über die zugelassenen Wahlvorschläge

16.04.2013

Bekanntmachung des Wahlleiters des Amtes Pinnau über die zugelassenen Wahlvorschläge
Der Wahlausschuss des Amtes Pinnau hat auf seiner Sitzung am 12. April 2013 zur Vorbereitung der Gemeindewahl am 26. Mai 2013 die nachfolgend aufgeführten Wahlvorschläge für die Gemeinden Borstel-Hohenraden, Ellerbek, Kummerfeld, Prisdorf und Tangstedt zugelassen.
Diese werden hiermit gemäß § 25 Abs. 4 Gemeinde- und ... mehr

Haushaltssatzung des Schulverbandes Bilsbek für das Haushaltsjahr 2013

11.04.2013

Haushaltssatzung des Schulverbandes Bilsbek für das Haushaltsjahr 2013
Aufgrund des § 56 des Schleswig-Holsteinischen Schulgesetzes in Verbindung mit den §§ 14 und 15 des Gesetzes über die Kommunale Zusammenarbeit sowie der §§ 95 ff. der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein wird nach Beschluss der Verbandsversammlung vom 20.03.2013 folgende Haus­halts­satzung erlassen:
Haushaltssatzung des Schulverbandes Bilsbek für das Haushaltsjahr 2013 ... mehr

Versteigerung von Fundsachen

09.04.2013

Versteigerung von Fundsachen
Das Bürgerbüro Rellingen-Pinnau beabsichtigt, am
Montag, den 15. April 2013, um 16.00 Uhr in Rellingen, Hauptstraße 60.
(Haupteingang des Rathauses) diverse Fundsachen (u.a. gebrauchte Fahrräder, Schmuckstücke und Handys) meistbietend zu versteigern.
Interessenten werden gebeten, sich zum vorgenannten Termin einzufinden. Bisher nicht geltend gemachte Fundansprüche verwirken mit dem Zeitpunkt des Beginns der Versteigerung. ... mehr

Aufstellung einer 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 4 der Gemeinde Ellerbek

08.04.2013

Aufstellung einer 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 4 der Gemeinde Ellerbek

Amt Pinnau handelnd für die Gemeinde Ellerbek
Bekanntmachung

Gemeinde Ellerbek
Aufstellung einer 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 4 der Gemeinde Ellerbek
Die Gemeindevertretung Ellerbek hat in ihrer Sitzung am 03.12.2009 beschlossen, die 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 4 für das Gebiet nördlich des Röpenkampsweges sowie westlich des ... mehr

Satzung über die Erhebung von Beiträgen für die Herstellung, den Ausbau, die Erneuerung und den Umbau von Straßen, Wegen und Plätzen (Straßenbaubeitragssatzung) in der Gemeinde Prisdorf vom 02.04.2013

04.04.2013

Satzung über die Erhebung von Beiträgen für die Herstellung, den Ausbau, die Erneuerung und den Umbau von
Straßen, Wegen und Plätzen (Straßenbaubeitragssatzung) in der Gemeinde Prisdorf vom 02.04.2013 Amt Pinnau der Amtsvorsteher handelnd für die Gemeinde Prisdorf
B e k a n n t m a c h u n g
Satzung über die Erhebung von Beiträgen für die Herstellung, den Ausbau, die Erneuerung und ... mehr

Sitzung des Wahlausschusses des AmtesPinnau am 12.04.2013

02.04.2013

Sitzung des Wahlausschusses des Amtes Pinnau am 12.04.2013
Am
Freitag, den 12. April 2013, um 10.00 Uhr,
findet im Ratssaal des Rathauses Rellingen, Hauptstraße 60, 25462 Rellingen eine öffentliche Sitzung des Wahlausschusses des Amtes Pinnau für die Gemeindewahl am 26. Mai 2013 statt. Zu dieser öffentlichen Sitzung hat jede Person Zutritt.


Tagesordnung:

1) Wahlvorschläge für ... mehr

Aufstellung der 8. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Tangstedt und des Bebauungsplanes Nr. 13 der Gemeinde Tangstedt

02.04.2013

Bekanntmachung des Amtes Pinnau für die Gemeinde Tangstedt
Aufstellung der 8. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Tangstedt und des Bebauungsplanes Nr. 13 der Gemeinde Tangstedt für das Gebiet südöstlich des Pinneberger Weges und nordwestlich der Dorfstraße (K 6) sowie westlich des Grundstückes Pinneberger Weg 5 und östlich der Grundstücke Pinneberger Weg 21 und 29
Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. ... mehr

Informationsveranstaltung zum Ausbau von Gehwegen und Herstellung von Mittelinseln in der Prisdorfer Straße

02.04.2013

Informationsveranstaltung zum Ausbau von Gehwegen und Herstellung von Mittelinseln in der Prisdorfer Straße
Die Gemeinde Kummerfeld beabsichtigt, die o.g. Baumaßnahmen durchzuführen. Als Ausführungstermin wird Ende April bis Ende August 2013 anvisiert.
Hiermit werden Sie – wie alle Grundstückseigentümer an der Prisdorfer Straße - zu einer Informationsveranstaltung eingeladen am

Dienstag, 09.04.2013, um 19:30 Uhr,
im Meinkenhof, Großer ... mehr

Hinweise zur Durchführung traditioneller Osterfeuer

28.03.2013

Hinweise zur Durchführung traditioneller Osterfeuer
Amt Pinnau
Der Amtsvorsteher
–Fachbereich Bauen und Ordnung–

B E K A N N T M A C H U N G
Hinweise zur Durchführung traditioneller Osterfeuer
Nachdem ich in der Vergangenheit feststellen mußte, dass bei der Durchführung von Osterfeuern - möglicherweise aus Unkenntnis - einschlägi­ge Rechtsvorschriften nicht oder nicht in vollem Um­fang­ be­ach­tet wurden, gebe ich hierzu folgende Hinweise:Das Verbrennen von z.B. Holzstößen, Reisighaufen, ... mehr