Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

Volltextsuche

Wappen Borstel-Hohenraden Wappen Ellerbek Wappen Kummerfeld Wappen Prisdorf Wappen Tangstedt
Amt Pinnau Metropolregion Hamburg
Schrift
Kontrast




Suchergebnis (353 Treffer)

Vorsicht bei unseriösen Angeboten der Fa. TRION MEDIA für Werbeanzeigen

30.04.2010

Nach Auskunft der Fa. Hartmann-Plan erhalten derzeit Gewerbebetriebe unseriöse Anfragen und Anzeigenaufträge der Fa. TRION MEDIA aus Luxemburg. Dieses Unternehmen tritt auch unter anderen Namen, z.B. Regio Reclam, WvM Werbeverlag GmbH auf und versucht Anzeigen zu verkaufen.
Die Fa. Hartmann-Plan hat ausdrücklich darauf hingewiesen, dass dieses Unternehmen nicht in deren Auftrag tätig ist. Auch ... mehr

Mein Girls Day im Amt Pinnau

23.04.2010

An jedem vierten Donnerstag im April können Schülerinnen Einblick in Berufsfelder erhalten, die Mädchen im Prozess der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen. Anhand von praktischen Beispielen erlebte Selin Herms-Knake, wie interessant und spannend die Arbeit in der Verwaltung sein kann.
Selin begann am 22.04.2010 um sieben Uhr, ihren Girls Day beim Amt Pinnau in der Vollstreckungsbehörde, in der sie die verschiedenen ... mehr

Verkehrsbeeinträchtigungen in Hasloh in der Zeit vom 19.04.10 bis 11.06.10

19.04.2010

Da die Bautätigkeiten am neuen Netto-Markt an der Kieler Straße in der Gemeinde Hasloh nun beginnen, wird in der Zeit vom 19. April 2010 bis einschließlich 11. Juni 2010 der Verkehrsfluss zwischen der Schulstraße und dem Garstedter Weg durch den Neubau eines Linksabbiegers beeinträchtigt werden.
Der Verkehr an der Kieler Straße wird aus Richtung Bönningstedt sowie Hasloh ... mehr

Vollsperrung der Mühlenstraße in Tangstedt vom 21.04.10 bis 07.05.10

16.04.2010

Die Gemeinde Tangstedt lässt vom 21.04.2010 bis voraussichtlich 18.05.2010 in der Mühlenstraße den baufälligen Durchlaß des nordwestlichen Umlaufgrabens der Pinnau sanieren.
Dafür ist ab 21.04.10 bis etwa 07.05.2010 eine Vollsperrung der Mühlenstraße erforderlich, Durchgangsverkehr ist nicht möglich. Lediglich Anliegern ist die Zufahrt bis an die Baustelle möglich.
 


Schiedsamtsbezirk Hasloh - Aufruf zur Bewerbung um ein Schiedsamt

25.03.2010

Wegen Ablauf der Amtszeiten im Laufe des Monats Juli 2010 sind im Schiedsamtsbezirk Hasloh folgende Schiedsämter zu besetzen:
Schiedsfrau oder Schiedsmann stellvertretende Schiedsfrau oder stellvertretender Schiedsmann
Die derzeitigen Amtsinhaber stehen für eine weitere Amtszeit jeweils nicht zur Verfügung.
Interessierten Personen wird hiermit die Gelegenheit gegeben, sich um ein Schiedsamt zu bewerben und sich zur Wahl zu stellen.
Die Schiedsfrauen ... mehr

Neuer Faltplan stellt den Amtsbereich Pinnau auf einen Blick vor !

16.03.2010

Orientierung und Information im Taschenformat
Informativ, übersichtlich und dank seines handlichen Formats stets griffbereit ist der neue Faltplan, den das Amt Pinnau momentan erstellen lässt. Dieser Plan hilft nicht nur Besuchern, sondern auch den Einwohnern, sich problemlos in den zugehörigen Kommunen und der Umgebung zurechtzufinden.
Die Publikation enthält die kartographische Darstellung des Gebiets des Amtes.
Der ... mehr

Sanierung der Pinnaubrücke bei der "Wulfsmühle" in Tangstedt

09.03.2010

Sanierung der Pinnaubrücke bei der "Wulfsmühle"
Die Gemeinde Tangstedt lässt in der Mühlenstraße vom 11.03.2010 bis einschließlich 09.04.2010 die Brücke über die Pinnau beim Restaurant "Wulfsmühle" sanieren.
Die Mühlenstraße wird während dieser Zeit für den Kfz.-Durchfahrtsverkehr gesperrt. Anliegerverkehr ist dann nur bis an die Baustelle möglich,
für Fußgänger und Radfahrer wird eine Behelfsbrücke über ... mehr

"Gesetzgeber muss die Amtsordnung ändern" Urteil des Landesverfassungsgerichtes vom 26.02.2010

04.03.2010

Das Schleswig-Holsteinische Landesverfassungsgericht hat entschieden, dass die Regelung über die Zusammensetzung der Amtsausschüsse in Anbetracht des stetig wachsenden Aufgabenbestandes der Ämter nicht mehr verfassungsgemäß ist. Es hat dem Gesetzgeber aufgegeben, bis zum 31. Dezember 2014 eine Neuregelung zu schaffen. Dabei kann der Gesetzgeber entscheiden, ob er künftig eine Direktwahl des Amtsausschusses vorschreibt oder ob er die Aufgabenübertragung auf ... mehr

Das Gemeindebüro Ellerbek hat vom 23.03. - 30.03. und 06.04. - 07.04. geschlossen

02.03.2010

Das Gemeindebüro in Ellerbek bleibt urlaubsbedingt wie folgt geschlossen.
Dienstag, d. 23.März bis Dienstag, d. 30. März und von Dienstag, d. 06. April bis Mittwoch, d. 07. April 2010 geschlossen.
Die Vertretung erfolgt durch das Amt Pinnau in Rellingen.
Wertmarken für den Gartenabfall sind im o.g. Zeitraum bei der Firma Wolf erhältlich.
... mehr

Frauenkleider-, Kinderkleider- und Spielzeugmarkt in Prisdorf

25.02.2010

Frauenkleider-, Kinderkleider- und Spielzeugmarkt in Prisdorf
Am Sonntag, den 07.03.2010 findet ein Frauenkleider-, Kinderkleider- und Spielzeugmarkt
von privat an privat
in der Zeit von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
in 25497 Prisdorf, Hudenbarg 5, im Bilsbekraum und Turnhalle
statt.
Veranstalter ist der Schulverein der Gemeinde Prisdorf e.V., vertreten durch Frau Sabrina Heinrich, Tel.: 04101 / 78 28 75. ... mehr

Einführung des Ratsinformationssystems ALLRIS

17.02.2010

Das Amt Pinnau nutzt künftig das Ratsinformationssystem ALLRIS der Firma CC e-gov, um Informationen rund um die Kommunalpolitik für Bürgerinnen und Bürger online zugänglich zu machen.
Umfassende Informationen über die Arbeit der insgesamt 34 kommunalpolitischen Gremien in den sieben Gemeinden können künftig via Internet abgerufen werden. Über das Ratsinformationssystem ALLRIS stehen beispielsweise Termine und Tagesordnungen der einzelnen Sitzungen ... mehr

Ab 2010 neue Fristen für Gehölz- und Röhrichtschnitt

10.02.2010

Ausnahmeregelung für die neuen Fristen für 2010 im Zeitraum vom 01. bis 14.03.2010
Der § 34 Landesnaturschutzgesetz (LNatschG), in dem die bisherige Schutzvorschrift für den Gehölzschnitt vom 15. März bis 30. September festgelegt waren, wird mit Inkrafttreten des novellierten Bundesnaturschutzgesetzes zum 01. März 2010 durch dessen Regelung ersetzt. Nach § 39 Absatz 5 Nr. 2 und 3 Bundesnaturschutzgesetz wird ... mehr

Neuer Schiedsmann und neue stellvertretende Schiedsfrau in Ellerbek gewählt

09.02.2010

Nach 10-jähriger, sehr erfolgreicher Tätigkeit als Schiedsfrau für den Schiedsamtsbezirk Ellerbek hat sich Frau Erika Kolberg nicht erneut zur Wiederwahl gestellt.
Während der letzten Gemeindevertretersitzung Ellerbek wurde Frau Kolberg für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz als Schiedsfrau von Bürgermeister Hildebrand und der Richterin des Amtsgerichts Pinneberg, Frau Vaagt geehrt.
Die Gemeindevertretung wählte den bisherigen ... mehr

Kummerfeld will Gaststätte verkaufen

08.02.2010

Die Gaststätte „Lindwurm“ ist durch die gute Küche und die vielen ständig wechselnden Veranstaltungen weit über die Grenzen Kummerfelds bekannt. Was nur wenige wissen: das Grundstück steht im Eigentum der Gemeinde Kummerfeld, die es jetzt verkaufen will. Mit verkauft werden soll auch der direkt angrenzende ehemalige gemeindliche Turnsaal, der seit Eröffnung der Dreifeld-Sporthalle ... mehr

Gemeindeflaggen Tangstedt können käuflich erworden werden!

22.01.2010

Die Flagge der Gemeinde Tangstedt kann ab sofort wieder in zwei verschiedenen Größen erworben werden.
Mit dem Maßen 100 cm x 150 cm kostet die neue Flagge 27,00 €
und mit dem Maßen 120 cm x 200 cm kostet eine Flagge 38,50 €.
Zu erwerben sind diese in der Sprechstunde des Bürgermeisters, Donnerstags von 18.00 Uhr bis 19:30 Uhr, im Gemeindezentrum Brummerackerweg 5, Tangstedt.
Während dieser ... mehr