Hilfsnavigation

Volltextsuche

Wappen Borstel-Hohenraden Wappen Ellerbek Wappen Kummerfeld Wappen Prisdorf Wappen Tangstedt
Amt Pinnau Metropolregion Hamburg
Schrift
Kontrast

Stellenausschreibungen

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen des Amtes Pinnau und der amtsangehörigen Gemeinden.

Die Gemeinde Ellerbek, Kreis Pinneberg, sucht für die Hermann-Löns-Schule (Grundschule) eine/n engagierte/n Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (w/m/d) oder Erzieherin / Erzieher (w/m/d) 05.01.2023 


Die Gemeinde Ellerbek, Kreis Pinneberg, sucht für die Hermann-Löns-Schule (Grundschule) eine/n engagierte/n  Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (w/m/d) oder Erzieherin / Erzieher (w/m/d)

Die Gemeinde Ellerbek, Kreis Pinneberg, sucht für die Hermann-Löns-Schule (Grundschule), mit

derzeit 164 Schülerinnen und Schüler, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (w/m/d)

oder

Erzieherin / Erzieher (w/m/d),


(bis zu 20 Stunden/Woche; bis EG S 12 oder S 8b TVöD),


befristet für die Elternzeitvertretung für bis zu 20 Stunden pro Woche für den Schulsozialbereich und den Offenen Ganztagsbereich. Der Einsatz erfolgt hauptsächlich vormittags in der Schulsozialarbeit.

Die Besetzung mit eine/r Erzieherin/Erzieher wäre auch unbefristet möglich. Nach Rückkehr der zu vertretenden Beschäftigten ist dann die Mitarbeit im Team des Offenen Ganztagsbereichs in der Mittags- und Nachmittagszeit vorgesehen.

Die Arbeitsschwerpunkte sind:

Aufgabenbereiche der Einzelfallhilfe

  • Als Ansprechperson für Kinder, Eltern und Lehrkräfte zur Verfügung zu stehen
  • Bei Konflikt – und Krisengesprächen lösungsorientiert mitwirken
  • Unterstützung zu geben bei der Weitervermittlung an andere Institutionen

Sozialpädagogische Gruppenangebote

Die sozialpädagogischen Gruppenangebote orientieren sich am Bedarf der jungen Menschen. Mögliche Angebote sind:

  • Soziales Lernen in Schulklassen
  • Kommunikationstraining
  • Teamtraining
  • Präventions- und Interventionsangebote je nach Bedarfslage
  • Mitwirkung beim Klassenrat
  • Sozialtraining – und Mobbingintervention

 

Wir suchen:
Eine qualifizierte Fachkraft, die sich aufgrund ihrer Ausbildung und Erfahrungen in der Schulsozialarbeit und der Pädagogik kompetent mit Kindern auseinandersetzt und sie fachgerecht begleitet und

unterstützt:

  • die Grundschulkinder in ihrem Schulalltag begleitet.
  • die mit persönlichem Engagement und hoher fachlicher Kompetenz den Kindern Orientierung und Halt gibt.
  • die Erfahrungen in der Arbeit mit Grundschulkindern und einen empathischen und wertschätzenden Umgang mit „Klein und Groß“ hat.

Das bieten wir Ihnen:

  • ein aufgeschlossenes und engagiertes Team
  • interne und externe Weiterbildung
  • die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge
  • einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • eine tarifliche Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt sowie vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebsveranstaltungen
  • Firmenfitness

Die Eingruppierung richtet sich nach dem TVÖD und den ergänzenden Tarifverträgen (ohne Versorgungstarifvertrag) und kann bei Vorliegen der Voraussetzungen bis zur S12 (Sozialpädagogin) / S 8b (Erzieherin) erfolgen. Schwerbehinderte genießen unter diesen Voraussetzungen Vorrang. Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen die Schulleiterin Frau Matthies unter der Telefonnummer: 04101 - 85 93 57 zur Verfügung.

Senden Sie bitte Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 27.01.2023 an das Amt Pinnau, Hauptstr. 60, 25462 Rellingen, Stichwort: „Sozialpädagoge/Sozialpädagogin/Erzieherin/Erzieher Ellerbek“.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Eingangsbestätigungen nicht versandt werden und im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten nicht erstattet werden.

Mit Ihrer Bewerbung übermitteln Sie Daten über Ihre Person bzw. Daten, die Aufschluss über Ihre Person geben können. Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert und verwendet und nach Abschluss vernichtet.

Gemeinde Ellerbek

Stellvertretende Bürgermeisterin